VITA


Akademische Karriere


Seit 01/03/2019     
Ao. Professorin für Deutsche Literaturwissenschaft, Universität Split, Philosophische Fakultät, Kroatien


12/2018-02/2019
Apl. Professorin für Deutsche Literaturwissenschaft, Universität Split, Philosophische Fakultät


02/2018-11/2018
Projektleiterin, Universität Siegen, Deutschland, DFG-geförderte Tagung 100 Jahre nach Fiume: Gespräche über Gabriele D’Annunzio am Deutsch-Italienischen Zentrum für Europäische Exzellenz Villa Vigoni, Loveno di Menaggio, Italien 


09/2017-01/2018
Vertretung einer W1-Professur für Deutsche Literaturwissenschaft, Universität Siegen, Deutschland


12/2016-02/2019
Privatdozentin für Allgemeine Literaturwissenschaft, Universität Siegen 


07/2016-10/2016
Habilitationsstipendium, Universität Siegen 


10/2010-02/2016
Lecturer für Deutsche und Allgemeine Literaturwissenschaft, Universität Siegen 


04/2009-09/2010
Habilitationsstipendium, Zentrum für Gender Studies, Universität Siegen 


04/2006-03/2009
Wissenschaftliche Mitarbeiterin
, Universität Siegen, DFG-Projekt Macht- und Körperinszenierungen in der italienischen Medienkultur (Leiterin Fr. Prof. Dr. Walburga Hülk-Althoff)


01/2006-03/2006
Wissenschaftliche Hilfskraft, italienische Literaturwissenschaft, Universität Siegen 


07/2002-12/2005
Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Universität Siegen, DFG-Projekt Macht- und Körperinszenierungen. Modelle und Impulse der italienischen Avantgarde (Leiterin Fr. Prof. Dr. Walburga Hülk-Althoff) am DFG-Forschungskolleg Medienumbrüche


08/1999-06/2002
Wissenschaftliche Hilfskraft für Italienische Literaturwissenschaft, Universität Siegen 


10/1996-07/1999
Studentische Hilfskraft für Italienische Literaturwissenschaft, Universität Siegen 

 

Stipendien und Preis


07/2016-10/2016
Habilitationsstipendium, Universität Siegen 


11/2011-09/2012
Mentoring-Programm FraMeS, Universität Siegen und Johannes-Gutenberg-Universität Mainz, Filmwissenschaft 

04/2009-09/2010
Habilitationsstipendium, Zentrum für Gender Studies, Universität Siegen 


28/11/2007
Studienpreis der Universität Siegen für die Dissertationsschrift


04/2001-03/2002
Graduiertenförderung des Landes Nordrhein-Westfalen


06/2000-12/2000
Promotionsstipendium des DFG-Graduiertenkollegs ‚Intermedilität‘, Universität Siegen


09/1996
Stipendium, Centro Culturale – Casa A. Zanussi in Pordenone, Italien


 

Studium und akademische Abschlüsse


23/11/2016
Habilitation, Allgemeine Literaturwissenschaft, Universität Siegen 


06/04/2010
Habilitation, Deutsche Literaturwissenschaft, Universität Zadar,  Kroatien


09/11/2006
Promotion, Allgemeine Literaturwissenschaft, Universität Siegen 


31/07/1999
M.A., Neuere deutsche Literatur/Italienische Literatur/Kunstgeschichte, Universität Siegen 


10/1992-07/1999
Studium, Neuere deutsche Literatur/Italienische Literatur/Kunstgeschichte, Universität Siegen 


10/1990-09/1991
Studium, Deutsche Sprache und Literatur/Kunstgeschichte, Universität Split, Philosophische Fakultät Zadar, Kroatien


 

Mitgliedschaften und Funktionen


Seit 2017                       
Deutsche Gesellschaft für Kroatistik
(Vorsitzende)


2013-2019                     
Zentrum für Gender Studies Siegen - Gestu_S (Vorstandsmitglied)


Seit 2009                       
Deutsche Gesellschaft für Kroatistik (Mitglied)


 

Organisation von Tagungen und Ausstellungen


Abschiedskolloquium für Walburga Hülk-Althoff, Madame Bovary, c'est nous! Lektüren eines Jahrhundertromans, Universität Siegen, 11.10.2019 (Mitorganisation), Flyer.

Tagung 100 Jahre nach Fiume: Gespräche über Gabriele D’Annunzio, Deutsch-Italienisches Zentrum für Europäische Exzellenz Villa Vigoni, Loveno di Menaggio, Italien, 19.-22.11.2018 (Mitorganisation), Homepage, Homepage Villa Vigoni

Workshop Ästhetik der Gewalt: Pier Paolo Pasolini und Michael Haneke, Universität Siegen, 11.-12.10.2012 (Mitorganisation), Homepage, Bericht, Video, Video.

Workshop Frauen im Krieg: Opfer, Beute, Boten der Humanisierung? Mustern in Bosnienkrieg und im Zweiten Weltkrieg, Universität Siegen, 22.-23.07.2010 (Organisation), Homepage.

Ausstellung EXodus der deutsch-polnischen Photographin Georgia Krawiec, Universität Siegen, 26.02.-30.04.2009 (Kuratorin), Video.

Workshop Körper in Bewegung: Modelle und Impulse der italienischen Avantgarde, Universität Siegen, 03.-04.12.2007 (Mitorganisation).


Workshop Gesicht im frühen Film, Universität Siegen, 05.-06.11.2004 (Mitorganisation), Homepage.


Tagung Alte Mythen – Neue Medien, Universität Siegen, 02.-03.02.2004 (Mitorganisation), Homepage.


FORSCHUNG 


Themen

Medienkulturen des Alpen-Adria-Raumes, historische Avantgarden, Jugoslawienkrieg in Text, Bild, Film, deutschsprachige Erzähler aus Südosteuropa


Theorien

Filmhistorische und filmphilosophische Fragestellungen, Intermedialität, Ästhetik der Gewalt, 20. Jahrhundert als ein Jahrhundert der Verunsicherung