VITA


Akademische Karriere


Seit 01/03/2019     
Ao. Professorin für Deutsche Literaturwissenschaft, Universität Split, Philosophische Fakultät, Kroatien


12/2018-02/2019
Apl. Professorin für Deutsche Literaturwissenschaft, Universität Split, Philosophische Fakultät


02/2018-11/2018
Projektleiterin, Universität Siegen, Deutschland, DFG-geförderte Tagung 100 Jahre nach Fiume: Gespräche über Gabriele D’Annunzio am Deutsch-Italienischen Zentrum für Europäische Exzellenz Villa Vigoni, Loveno di Menaggio, Italien 


09/2017-01/2018
Vertretung einer W1-Professur für Deutsche Literaturwissenschaft, Universität Siegen, Deutschland


12/2016-02/2019
Privatdozentin für Allgemeine Literaturwissenschaft, Universität Siegen 


07/2016-10/2016
Habilitationsstipendium, Universität Siegen 


10/2010-02/2016
Lecturer für Deutsche und Allgemeine Literaturwissenschaft, Universität Siegen 


04/2009-09/2010
Habilitationsstipendium, Zentrum für Gender Studies, Universität Siegen 


04/2006-03/2009
Wissenschaftliche Mitarbeiterin
, Universität Siegen, DFG-Projekt Macht- und Körperinszenierungen in der italienischen Medienkultur (Leiterin Fr. Prof. Dr. Walburga Hülk-Althoff)


01/2006-03/2006
Wissenschaftliche Hilfskraft, italienische Literaturwissenschaft, Universität Siegen 


07/2002-12/2005
Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Universität Siegen, DFG-Projekt Macht- und Körperinszenierungen. Modelle und Impulse der italienischen Avantgarde (Leiterin Fr. Prof. Dr. Walburga Hülk-Althoff) am DFG-Forschungskolleg Medienumbrüche


08/1999-06/2002
Wissenschaftliche Hilfskraft für Italienische Literaturwissenschaft, Universität Siegen 


10/1996-07/1999
Studentische Hilfskraft für Italienische Literaturwissenschaft, Universität Siegen 

 

Stipendien und Preis


07/2016-10/2016
Habilitationsstipendium, Universität Siegen 


11/2011-09/2012
Mentoring-Programm FraMeS, Universität Siegen und Johannes-Gutenberg-Universität Mainz, Filmwissenschaft 

04/2009-09/2010
Habilitationsstipendium, Zentrum für Gender Studies, Universität Siegen 


28/11/2007
Studienpreis der Universität Siegen für die Dissertationsschrift


04/2001-03/2002
Graduiertenförderung des Landes Nordrhein-Westfalen


06/2000-12/2000
Promotionsstipendium des DFG-Graduiertenkollegs ‚Intermedilität‘, Universität Siegen


09/1996
Stipendium, Centro Culturale – Casa A. Zanussi in Pordenone, Italien


 

Studium und akademische Abschlüsse


23/11/2016
Habilitation, Allgemeine Literaturwissenschaft, Universität Siegen 


06/04/2010
Habilitation, Deutsche Literaturwissenschaft, Universität Zadar,  Kroatien


09/11/2006
Promotion, Allgemeine Literaturwissenschaft, Universität Siegen 


31/07/1999
M.A., Neuere deutsche Literatur/Italienische Literatur/Kunstgeschichte, Universität Siegen 


10/1992-07/1999
Studium, Neuere deutsche Literatur/Italienische Literatur/Kunstgeschichte, Universität Siegen 


10/1990-09/1991
Studium, Deutsche Sprache und Literatur/Kunstgeschichte, Universität Split, Philosophische Fakultät Zadar, Kroatien


 

Mitgliedschaften und Funktionen


Seit 2017                       
Deutsche Gesellschaft für Kroatistik
(Vorsitzende)


2013-2019                     
Zentrum für Gender Studies Siegen - Gestu_S (Vorstandsmitglied)


Seit 2009                       
Deutsche Gesellschaft für Kroatistik (Mitglied)


 

Organisation von Tagungen und Ausstellungen


Abschiedskolloquium für Walburga Hülk, Madame Bovary, c'est nous! Lektüren eines Jahrhundertromans, Universität Siegen, 11.10.2019 (Mitorganisation), Flyer.

Tagung 100 Jahre nach Fiume: Gespräche über Gabriele D’Annunzio, Deutsch-Italienisches Zentrum für Europäische Exzellenz Villa Vigoni, Loveno di Menaggio, Italien, 19.-22.11.2018 (Mitorganisation), Homepage, Homepage Villa Vigoni

Workshop Ästhetik der Gewalt: Pier Paolo Pasolini und Michael Haneke, Universität Siegen, 11.-12.10.2012 (Mitorganisation), Homepage, Bericht, Video, Video.

Workshop Frauen im Krieg: Opfer, Beute, Boten der Humanisierung? Mustern in Bosnienkrieg und im Zweiten Weltkrieg, Universität Siegen, 22.-23.07.2010 (Organisation), Homepage.

Ausstellung EXodus der deutsch-polnischen Photographin Georgia Krawiec, Universität Siegen, 26.02.-30.04.2009 (Kuratorin), Video.

Workshop Körper in Bewegung: Modelle und Impulse der italienischen Avantgarde, Universität Siegen, 03.-04.12.2007 (Mitorganisation).


Workshop Gesicht im frühen Film, Universität Siegen, 05.-06.11.2004 (Mitorganisation), Homepage.


Tagung Alte Mythen – Neue Medien, Universität Siegen, 02.-03.02.2004 (Mitorganisation), Homepage.


FORSCHUNG 


Themen

Medienkulturen des Alpen-Adria-Raumes, historische Avantgarden, Jugoslawienkrieg in Text, Bild, Film, deutschsprachige Erzähler aus Südosteuropa


Theorien

Filmhistorische und filmphilosophische Fragestellungen, Intermedialität, Ästhetik der Gewalt, 20. Jahrhundert als ein Jahrhundert der Verunsicherung