EXKURSIONEN  

Frankfurt am Main, 06.04.2018, Jil Sander - Präsens; 10.10.2018, Buchmesse Frankfurt, Sajam knjiga u Frankfurtu

LEHRE


Lehrveranstaltungen in Split / Nastava u Splitu / Courses in Split

Einführung in die germanistische Literaturwissenschaft
Einführung in die Interpretation
Landeskunde
Märchen der Brüder Grimm
Deutschsprachige Literatur des 18. Jahrhunderts
Deutschsprachige Literatur des 19. Jahrhunderts



Ringvorlesungen / Predavanja / Lectures

Dresden

Fokus: Rom, Italien-Zentrum der Technischen Universität Dresden, Januar 2015, "Rom in Photographie und Film des Zwanzigsten Jahrhunderts: Futurismus und Pier Paolo Pasolini"

Siegen
Lateinamerikanisches Kino der Gegenwart, Universität Siegen, Mai 2012, "Alfonso Cuaróns Film 'Y tu mamá también' (2001) oder vom Manifest des Reisens"

Innsbruck
Futurismo al 100 %/100 % Futurismus, Universität Innsbruck, November 2009, "Der Film 'Thaïs' und die Photodynamiken von Anton Giulio Bragaglia"
 

Doktorandinnen-Betreuung  in Siegen / Rad s doktorandima u Siegenu / Dissertation colloquia in Siegen

Interdisziplinäres Kolloquium für Doktorandinnen aus dem Stipendienprogramm für weibliche Graduierte der Universität Siegen (Dr. Marijana Erstić / Dr. Christina Natlacen)


Kolloquien in Siegen / Kolokviji u Siegenu / Colloquia in Siegen

Wissenschaftliches Arbeiten und Examenskolloquium


Hauptseminare in Siegen / Glavni seminari u Siegenu / Main seminars in Siegen

Lessing und die Aufklärung
Anna, Emma, Effi. Ehebruch in Text und Film
Luchino Visconti intermedial 
Glembays als die kroatischen Buddenbrooks


Grundkurse in Siegen / Uvodi u Siegenu / Basic courses in Siegen

Einführung in die germanistische Literaturwissenschaft
Wissenschaftliche Arbeitsmethoden 
 

Seminare und Proseminare / Seminari i proseminari / Seminars and proseminars

Zadar und Siegen / Zadar i Siegen / Zadar and Siegen
Theodor Fontane: Effi Briest – Roman und Verfilmungen

Siegen
Das Kind im 20. Jahrhundert. Text, Bild, Film
Ehebruchromane und ihre filmischen Inszenierungen

Berlin in Film und Literatur
Erich Kästner und die Avantgarden
Lektüremodul
Dubrovnik in literarischen und anderen Medien
Ästhetisierung des Schreckens: Frauen im Krieg
Kinderbanden in Film und Literatur – wenn Kinder Bündnisse schließen…
Texte und Filme über den Jugoslawienkrieg
Bilder des ‚Deutschen‘ im europäischen Film
Wolfskinder in Film und Literatur: Kaspar Hauser und Victor von Aveyron
Mythos Coco Chanel
Pier Paolo Pasolini intermedial
Poetischer Realismus im Film
Mythos und Geschichte im italienischen Kino der Nachkriegszeit: Roberto Rossellini
Neorealismus im Film
Avantgarde Film
Bild im Film. Beziehungen zwischen Film, Photographie und bildenden Künsten
Luchino Visconti intermedial
Italienischer Futurismus
Italo Svevo
Laiendarsteller, Diven, Stars: Schauspielerkonzepte des italienischen Kino
Italienische Avantgarden bzw. Italienischer Futurismus (Prof. Dr. Walburga Hülk-Althoff / Marijana Erstić, M.A.)


Abschlussabeiten / Završni radovi / Final theses

MA
Kinematographie und Literatur am Beispiel Morton Rhues "Die Welle'", Siegen 2018.
Was bedeutet "Weiblichkeit als Maskerade"? Erkundungen zur Rezeption von Joan Rivier,  Siegen 2018.
Literarische Künstlerfiguren zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Ein Vergleich ausgewählter Werke von Thomas Mann und Miroslav Krleža, Siegen 2016.
Der Aberglaube in der phantastischen Literatur. Ein Motiv im Wandel der Zeit, Siegen 2015.

Spurensuche. Ermittlungstaktiken im Kriminalroman, Siegen 2015.
Der Narziss, seine Mutter und die 'femme fatale' . Zu einigen Beziehungsmustern in Italo Svevos Romanen. Siegen 2012. 
Gedächtnis und Erinnerung in deutschsprachiger Migrantenliteratur. Am Beispiel von Emine Sevgi Özdamar und Herta Müller, Siegen 2010.
Niccolò Ammanitis "Come Dio commanda" im Kontext des italienischen 'pulp', Siegen 2010.
Il sogno americano: tra speranza e delusione, Siegen 2007.
Faszination und Mythen im Sport. Spuren in der italienischen Medienkultur, Siegen 2006. 


BA

Vom Protest zur Affirmation. Zur künstlerischen Haltung des Rubenspreisträgeres Niele Torroni, Siegen 2018.
Rey - Genderrollen und feministische Visionen in "Star Wars", Siegen 2018. 

"Effi Briest" - ein intermedialer Vergleich, Siegen 2018.
Bürgertum und Künstlertum in Thomas Manns Novelle "Der Tod in Venedig" und Luchino Viscontis Film "Morte a Venezia", Siegen 2016 .
Die Darstellung von Gabrielle 'Coco' Chanels Mode in der französischen "Vogue" der 1920er Jahre. Eine Analyse nach Roland Barthes' Modetheorie, Siegen 2016.
Panoptismus und Identität – Persönlichkeitsentwicklung unter Beobachtung, Siegen 2016.

Frauendarstellung in der Literatur des 19. Jahrhunderts. Eine vergleichende Analyse von Märchen der Brüder Grimm und Brentanos "Lore Lay", Siegen 2016.

Interkulturalität im Deutschunterricht: Darstellung türkischer Protagonisten bzw. Protagonistinnen in der deutschsprachigen Kinder- und Jugendliteratur mit dem Bezug auf den Roman "Seidenhaar" von Aygen Sibel Celik, Siegen 2016.

Das literarische Leben im Paris der 1920er Jahre sowie die Figurendarstellungen im Film "Midnight in Paris" von Woody Allen, Siegen 2015.

Die Stadt Sarajevo als Symbol im Film am Beispiel von Theo Angelopoulos "Der Blick des Odysseus" und Jean-Luc Godard "Notre Musique", Siegen 2015.

Die Personifikation des Winters in der modernen Kinder- und Jugendliteratur, Siegen 2015.

Das Unheimliche am Ähnlichen – Akzeptanzprobleme mit Androiden in Dystopien, Siegen 2015.

Emanzipatives Wirken der Mode von Coco Chanel und Irmgard Keuns Doris in "Das kunstseidene Mädchen" im Zeitraum der kulturellen Moderne, Siegen 2015.

"Du kannst dich gegen keinen Satz wehren". Kaspar Hauser als Modell der Sprachsozialisation in Peter Handkes Stück "Kaspar", Siegen 2014.

Kleists "Amphitryon" komödientheoretisch gelesen, Siegen 2014.

"Der Vorleser" – Eine vergleichende Analyse der Schuldproblema­tik und der
Vergangenheitsbewältigung in Roman und Film
, Sie­gen 2014.

Das Motiv der Zeit im Film "Inception", Siegen 2014.

Die Veränderung von Öffentlichkeit und Privatheit am Beispiel zweier Verfilmungen von Tolstois
"Anna Karenina", Siegen 2014.

Der dunkle Souverän und das verlorene Genie. Hannibal Lecter und Will Graham: Eine filmanalytische Untersuchung ihrer Beziehung und Figurendarstellung in den Filmen "Manhunter", "Red Dragon" und der TV-Serie "Hannibal", Siegen 2014.

Wie wird soldatischer Alltag erzählt? Ein Vergleich zwischen Joseph Roth und Theodor Fontane, Siegen 2014.

Das Mutterbild im Psychothriller "Black Swan" von Darren Arnofsky, Siegen 2013.

Intermedialität im Film "Inception" von Christopher Nolan, Siegen 2013.

Die Darstellung von Antisemitismus und Judentum in Max Frischs "Andorra", Siegen 2013.

God's lonely Killers – Mörderfiguren im Film Noir, Siegen 2013.

Literaturverfilmungen am Beispiel von Bram Stokers Dracula, Siegen 2013.

Die Theorie der Literaturadaption nach Helmut Kreuzer am Beispiel zweier Verfilmungen von L. Tolstois "Anna Karenina" (1948/1997), Siegen 2013.

Die Fußballweltmeisterschaften 1954, 1990, 2006 und ihre Bedeutung für die Wiederentdeckung der nationalen Identität, Siegen 2013.

Avantgarde heute – eine Untersuchung zur Präsenz der Avantgarde in der Gegenwart, Siegen 2013.

Die Heldin und die Verführerin. Zur Typologie der Frauenkonstruktion im Film, Siegen 2013.         
Geschlechterstereotype, Normen und Werte in der Kinder- und Jugendliteratur am Beispiel von Else Urys "Nesthäkchen und ihre Puppen" und Kirsten Boies "Monis Jahr", Siegen 2013.

Historie, Mythos, Fiktion. Zur literarischen Darstellung Kaspar Hausers bei Jakob Wassermann und Peter Handke, Siegen 2013.

Der Wolf als Gestaltwandler am Beispiel der Darstellung in 'Red Riding Hood' und 'Twilight', Siegen 2012.

Dracula im Zwielicht – Vampirinszenierungen im Vergleich, Siegen 2012.

Fotografische Ästhetik im Werk Quentin Tarantinos. Intermediale Untersuchungen zur Inszenierung von Rache, Siegen 2012.

Die Inszenierung der Fotografie in Michelangelo Antonionis Film "Blow Up" zwischen Konstruktion, Authentizität und Reproduzierbarkeit, Siegen 2012.

Heilige und Hure – Weiblichkeitstopoi in Fritz Langs "Metropolis" und Madonnas "Express Yourself", Siegen 2012.

Surrealismus im Film. David Lynchs "Lost Highway" und "Mulholland Drive", Siegen 2010.

Zur Situation des Kinos im Italien der Nachkriegszeit am Beispiel des Films "CinemaParadiso" von Giuseppe Tornatore, Siegen 2007.
Räumliche Bewegung im italienischen Futurismus, Siegen 2007.

Zwischen lebenden Bildern und Autoreflexion: Derek Jarmans Selbstinszenierung in seiner filmischen Künstlerbiographie "Caravaggio", Siegen 2006.
Spiegel und Spiegelungen im Film: Orson Welles "Citizen Kane"unter dem Aspekt des Kristallbildes von Gilles Deleuze, Siegen 2006.
Luchino Visconti nach Giuseppe Tomasi di Lampedusa: Intermediale Transformation am Beispiel von "Il Gattopardo", Siegen 2005.
Kulturvermittlung im Fernsehen – am Beispiel des europäischen Kulturkanals ARTE, Siegen 2006.

Literatur und Psychoanalyse in der Wiener Moderne – von Schnitzlers "Traumnovelle" zu Kubricks "Eyes Wide Shut", Siegen 2005.


FORSCHUNG 


Themen

Medienkulturen des Alpen-Adria-Raumes, historische Avantgarden, Jugoslawienkrieg in Text, Bild, Film, deutschsprachige Erzähler aus Südosteuropa


Theorien

Filmhistorische und filmphilosophische Fragestellungen, Intermedialität, Ästhetik der Gewalt, 20. Jahrhundert als ein Jahrhundert der Verunsicherung